Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

ein­streu­en

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: ein|streu|en

Bedeutungsübersicht

  1. in etwas streuen
  2. vollständig mit etwas bestreuen
  3. in eine Abfolge, einen Ablauf, besonders in eine Rede, einen Text hier und da einfügen; einflechten

Synonyme zu einstreuen

einfließen lassen, einfügen, einschalten, fallen lassen

Aussprache

Betonung: einstreuen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich streue einich streue ein 
 du streust eindu streuest ein streu ein, streue ein!
 er/sie/es streut einer/sie/es streue ein 
Pluralwir streuen einwir streuen ein 
 ihr streut einihr streuet ein
 sie streuen einsie streuen ein 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich streute einich streute ein
 du streutest eindu streutest ein
 er/sie/es streute einer/sie/es streute ein
Pluralwir streuten einwir streuten ein
 ihr streutet einihr streutet ein
 sie streuten einsie streuten ein
Partizip I einstreuend
Partizip II eingestreut
Infinitiv mit zu einzustreuen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. in etwas streuen

    Beispiel

    Stroh in den Stall einstreuen
  2. vollständig mit etwas bestreuen

    Beispiel

    das Küchenbrett mit Mehl einstreuen
  3. in eine Abfolge, einen Ablauf, besonders in eine Rede, einen Text hier und da einfügen; einflechten

    Beispiel

    Zitate, Beispiele, Fragen in seinen Vortrag einstreuen

Blättern