ein­ran­gie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|ran|gie|ren

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch entsprechende Fahrmanöver an eine schwieriger zu erreichende Stelle fahren
    Beispiel
    • er wollte den Wagen [in eine Parklücke] einrangieren
  2. rangmäßig einordnen, einreihen
    Beispiel
    • man weiß nicht, wo man ihn einrangieren soll

Synonyme zu einrangieren

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich rangiere einich rangiere ein
du rangierst eindu rangierest ein rangier ein, rangiere ein!
er/sie/es einrangiert, rangiert einer/sie/es rangiere ein
Pluralwir rangieren einwir rangieren ein
ihr einrangiert, rangiert einihr rangieret ein rangiert ein!
sie rangieren einsie rangieren ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich rangierte einich rangierte ein
du rangiertest eindu rangiertest ein
er/sie/es rangierte einer/sie/es rangierte ein
Pluralwir rangierten einwir rangierten ein
ihr rangiertet einihr rangiertet ein
sie rangierten einsie rangierten ein
Partizip I einrangierend
Partizip II einrangiert
Infinitiv mit zu einzurangieren

Aussprache

Info
Betonung
einrangieren