ein­pflan­zen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
einpflanzen

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|pflan|zen

Bedeutungen (2)

  1. an einem bestimmten Platz in entsprechende Erde pflanzen
    Beispiele
    • die Blume in einen/(seltener:) einem Topf einpflanzen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die Ordnungsliebe hat man ihm von früh auf eingepflanzt (mit Nachdruck, Strenge anerzogen)
  2. operativ in einen anderen Organismus oder an eine andere Stelle desselben Organismus übertragen; implantieren
    Gebrauch
    Medizin
    Beispiel
    • jemandem eine fremde Niere einpflanzen

Synonyme zu einpflanzen

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?