ein­neh­mend

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
einnehmend

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|neh|mend

Bedeutung

gewinnend, anziehend, sympathisch

Beispiel
  • er hat ein einnehmendes Wesen (auch scherzhaft; er nimmt alles, was er bekommen kann; nach einnehmen 1)
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?