ein­lö­sen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|lö|sen

Bedeutungen (2)

Info
    1. durch Vorlegen die Auszahlung des entsprechenden Geldbetrages erwirken
      Beispiel
      • einen Scheck, Schuldschein einlösen
    2. den entsprechenden Geldbetrag auszahlen
      Beispiel
      • die Bank hat den Scheck nicht eingelöst
    3. (einen verpfändeten Gegenstand) gegen Zahlung des entsprechenden Betrages zurückerhalten; zurückkaufen
      Beispiel
      • ein Pfand [im Pfandhaus] einlösen
    4. eintauschen
      Beispiele
      • einen Scheck, einen Gutschein einlösen
      • gesammelte Punkte in Sachpreise einlösen
  1. (eine [schon vor längerer Zeit eingegangene] Verpflichtung) erfüllen, ihr nachkommen
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiel
    • sein Versprechen, sein Wort, seine Zusage einlösen

Synonyme zu einlösen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich löse einich löse ein
du löst eindu lösest ein lös ein, löse ein!
er/sie/es löst einer/sie/es löse ein
Pluralwir lösen einwir lösen ein
ihr löst einihr löset ein löst ein!
sie lösen einsie lösen ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich löste einich löste ein
du löstest eindu löstest ein
er/sie/es löste einer/sie/es löste ein
Pluralwir lösten einwir lösten ein
ihr löstet einihr löstet ein
sie lösten einsie lösten ein
Partizip I einlösend
Partizip II eingelöst
Infinitiv mit zu einzulösen

Aussprache

Info
Betonung
🔉einlösen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
einlösen