Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ein­kral­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ein|kral|len

Bedeutungsübersicht

  1. die Krallen in etwas schlagen, sich mit den Krallen in etwas festhalten
  2. (die Finger u. Ä.) krampfhaft in etwas, in sich selbst bohren, krallen, zusammenkrallen

Aussprache

Betonung: einkrallen
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. die Krallen in etwas schlagen, sich mit den Krallen in etwas festhalten

    Grammatik

    sich einkrallen

    Beispiel

    man sah noch, wo sich die Katze eingekrallt hatte
  2. (die Finger u. Ä.) krampfhaft in etwas, in sich selbst bohren, krallen, zusammenkrallen

    Beispiel

    vor Schmerz krallte sie die Finger [ins Kissen] ein

Blättern