Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ein­igeln

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ein|igeln
Beispiel: ich ig[e]le mich ein

Bedeutungsübersicht

  1. sich (wie ein Igel) einrollen, zusammenrollen
  2. sich ganz zurückziehen, von anderen abschließen
  3. (Militär) eine Abwehrstellung beziehen, die eine Verteidigung nach allen Seiten ermöglicht

Synonyme zu einigeln

sich abgrenzen, sich abkapseln, sich abscheiden, sich abschotten, sich absondern, sich einkapseln, sich einspinnen, sich fernhalten, für sich bleiben, in Klausur gehen, sich [in sein Schneckenhaus] zurückziehen, sich isolieren, sich vergraben, sich verkapseln, sich verkriechen, sich [von der Außenwelt] abschließen; (besonders österreichisch) sich einkasteln; (gehoben) sich entziehen; (umgangssprachlich) wegtauchen; (landschaftlich, besonders mitteldeutsch) sich verkrauchen; (veraltend) sich separieren
Anzeige

Aussprache

Betonung: einigeln

Grammatik

sich einigeln; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich (wie ein Igel) einrollen, zusammenrollen

    Beispiel

    sich gemütlich im Sessel einigeln
  2. sich ganz zurückziehen, von anderen abschließen

    Beispiel

    sich in seinem Haus einigeln
  3. eine Abwehrstellung beziehen, die eine Verteidigung nach allen Seiten ermöglicht

    Gebrauch

    Militär
Anzeige

Blättern