ein­hei­zen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ein|hei|zen

Bedeutungen (2)

Info
    1. Feuer machen, mit [mehr] Brennmaterial versorgen und dadurch warm, heiß machen
      Beispiel
      • den Ofen, Kessel einheizen
    2. durch Heizen für Wärme sorgen, vollständig durchwärmen
      Beispiele
      • sie haben das Zimmer tüchtig eingeheizt
      • 〈in übertragener Bedeutung:〉 die haben schon wieder ganz schön eingeheizt (umgangssprachlich tüchtig dem Alkohol zugesprochen)
    1. mit Nachdruck, gehörig die Meinung sagen [um jemanden zu etwas Bestimmtem zu veranlassen]; heftig zusetzen, zu schaffen machen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • dem werde ich gehörig einheizen, wenn er das noch mal tut
    2. in Schwung, Stimmung bringen, in Erregung versetzen, powern (a)
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • die Band hat den Fans ganz schön eingeheizt

Synonyme zu einheizen

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich heize einich heize ein
du heizt eindu heizest ein heiz ein, heize ein!
er/sie/es heizt einer/sie/es heize ein
Pluralwir heizen einwir heizen ein
ihr heizt einihr heizet ein heizt ein!
sie heizen einsie heizen ein

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich heizte einich heizte ein
du heiztest eindu heiztest ein
er/sie/es heizte einer/sie/es heizte ein
Pluralwir heizten einwir heizten ein
ihr heiztet einihr heiztet ein
sie heizten einsie heizten ein
Partizip I einheizend
Partizip II eingeheizt
Infinitiv mit zu einzuheizen

Aussprache

Info
Betonung
einheizen