ein­glei­sig, selten ein­ge­lei­sig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
eingleisig
eingeleisig
Lautschrift
[ˈaɪ̯nɡlaɪ̯zɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|glei|sig, ein|ge|lei|sig

Bedeutungen (3)

  1. mit nur einem Gleis ausgestattet
    Beispiel
    • eine eingleisige Bahnlinie
  2. nur in eine Richtung gehend, alternative Möglichkeiten nicht einbeziehend
    Beispiele
    • eine eingleisige Politik
    • eingleisiges Denken
  3. einteilig, nicht in regionale Gruppen aufgeteilt
    Gebrauch
    Sport
    Beispiel
    • eine eingleisige Bundesliga
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?