ein­ge­mein­den

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
eingemeinden

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|ge|mein|den

Bedeutung

verwaltungsmäßig in eine größere Gemeinde (1a) eingliedern

Beispiel
  • der Vorort soll [in die Stadt Frankfurt/nach Frankfurt] eingemeindet werden

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?