ein­flech­ten

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
einflechten
Lautschrift
[ˈaɪ̯nflɛçtn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
ein|flech|ten

Bedeutungen (2)

    1. beim Flechten einfügen, mit in etwas flechten
      Beispiel
      • ein Band in die Zöpfe einflechten
    2. durch Flechten zusammenfügen, befestigen
      Beispiel
      • die Haare einflechten
  1. während eines Gesprächs, einer Unterhaltung, beim Erzählen, Berichten o. Ä. einfließen lassen, beiläufig erwähnen
    Beispiel
    • wenn ich noch schnell einflechten darf

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?