durch­te­le­fo­nie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
durchtelefonieren

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|te|le|fo|nie|ren

Bedeutungen (2)

  1. telefonisch durchsagen
    Beispiel
    • eine Information in die Redaktion durchtelefonieren
  2. nach einiger Anstrengung die telefonische Verbindung zu jemandem bekommen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Grammatik
    sich durchtelefonieren
    Beispiel
    • sich zu jemandem durchtelefonieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?