durch­rut­schen

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
durchrutschen

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|rut|schen
Beispiel
er ist bei der Prüfung gerade noch durchgerutscht

Bedeutungen (3)

  1. sich rutschend durch, zwischen etwas hindurchbewegen
    Beispiele
    • zwischen zwei Platten durchrutschen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 diese Bemerkung ist ihr bloß so durchgerutscht (unbeabsichtigt entschlüpft)
  2. ohne Beanstandung durchkommen
    Beispiel
    • bei der Prüfung, Kontrolle gerade noch durchrutschen
  3. Beispiel
    • einige Fehler sind ihr durchgerutscht

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?