durch­pau­ken

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
durch|pau|ken
Beispiel
das Gesetz wurde durchgepaukt

Bedeutungen (2)

Info
  1. von Anfang bis Ende, gründlich lernen, pauken
    Beispiel
    • die unregelmäßigen Verben durchpauken
  2. mit Hartnäckigkeit oder Gewalt durchsetzen (1a)
    Beispiel
    • Gesetze, Beschlüsse durchpauken

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich pauke durchich pauke durch
du paukst durchdu paukest durch pauk durch, pauke durch!
er/sie/es paukt durcher/sie/es pauke durch
Pluralwir pauken durchwir pauken durch
ihr paukt durchihr pauket durch paukt durch!
sie pauken durchsie pauken durch

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich paukte durchich paukte durch
du pauktest durchdu pauktest durch
er/sie/es paukte durcher/sie/es paukte durch
Pluralwir paukten durchwir paukten durch
ihr pauktet durchihr pauktet durch
sie paukten durchsie paukten durch
Partizip I durchpaukend
Partizip II durchgepaukt
Infinitiv mit zu durchzupauken

Aussprache

Info
Betonung
durchpauken