durch­leuch­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
durchleuchten
Lautschrift
[dʊrçˈlɔɪ̯çtn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
durchleuchten (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|leuch|ten
Beispiel
die Brust des Kranken wurde durchleuchtet

Bedeutungen (2)

  1. Lichtstrahlen, Röntgenstrahlen durch etwas, jemandes Körper durchdringen (1) lassen, um das Innere zum Zweck einer Prüfung, Untersuchung sichtbar zu machen
    Beispiele
    • Eier elektrisch durchleuchten
    • sich vom Arzt durchleuchten lassen
    • ich ließ mir die Lunge durchleuchten
  2. um Klarheit zu gewinnen, in allen Einzelheiten kritisch untersuchen, gründlich prüfen
    Beispiele
    • einen Fall, eine Angelegenheit bis ins Kleinste durchleuchten
    • eine Problematik [auf etwas hin] durchleuchten
    • jemandes Vergangenheit durchleuchten

Synonyme zu durchleuchten

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?