durch­lau­fen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉durchlaufen
Wort mit gleicher Schreibung
durchlaufen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|lau|fen
Beispiele
das Projekt hat viele Stadien durchlaufen; es durchläuft mich kalt

Bedeutungen (5)

  1. (eine bestimmte Strecke) laufend (1a) zurücklegen
    Beispiel
    • er durchlief die 800 m in weniger als zwei Minuten
    1. (ein Gebiet) laufend (1a) durchqueren
      Beispiel
      • die ganze Stadt, den Wald durchlaufen
    2. sich durch etwas hindurchbewegen
      Beispiel
      • die Flüssigkeit durchläuft ein Kühlsystem
  2. (von Empfindungen, Gemütsbewegungen) plötzlich durch den ganzen Körper hindurch spürbar werden
    Gebrauch
    gehoben
    Beispiel
    • ein Schauder durchlief mich
  3. hinter sich bringen, absolvieren (1a)
    Beispiel
    • sie hat alle kaufmännischen Abteilungen durchlaufen
  4. (einem Ablauf, Prozess o. Ä.) unterzogen werden
    Beispiele
    • das Projekt hat viele Stadien durchlaufen
    • das Produkt durchläuft mehrere Qualitätskontrollen, ehe es das Werk verlässt

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
durchlaufen
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?