durch­kra­men

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
umgangssprachlich
Aussprache:
Betonung
durchkramen
Wort mit gleicher Schreibung
durchkramen (schwaches Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|kra|men

Bedeutung

durchkramen

Beispiel
  • er durchkramte die Schublade

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion. Nichts gefunden? Wir überarbeiten gerade unsere Suchfunktion.