durch­kom­men

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
durchkommen
Lautschrift
[ˈdʊrçkɔmən]

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|kom|men
Beispiel
er ist noch einmal durchgekommen

Bedeutungen (7)

  1. trotz räumlicher Behinderung durch einen Raum, Ort o. Ä. zum Ziel gelangen
    Beispiele
    • wir hatten Mühe [durch die Innenstadt] durchzukommen
    • 〈substantiviert:〉 ein Durchkommen ist hier nicht möglich
  2. eine telefonische Verbindung bekommen
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • er kam [mit seinem Anruf] nicht durch
  3. durchgesagt, bekannt gegeben werden
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • diese Meldung, Nachricht kam gerade durch
  4. auf seinem Weg durch einen Ort o. Ä. kommen, ohne dort Halt, Station zu machen
    Beispiel
    • um 5 Uhr muss der ICE nach München [hier] durchkommen
  5. Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiele
    • der Regen kommt [durch die Zimmerdecke] durch
    • die Sonne kommt [durch die Wolken] durch
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 manchmal kommt der Lehrer bei ihm durch (merkt man ihm an, dass er von Beruf Lehrer ist)
    1. sein Ziel erreichen, Erfolg haben
      Beispiele
      • im Leben durchkommen
      • mit Ausflüchten kommst du bei mir nicht durch
      • mit Englisch kommt man überall durch (kann man sich überall verständigen)
    2. innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums bewältigen
      Beispiel
      • wir sind mit dem Lehrstoff nicht ganz durchgekommen
    3. nicht mehr als die nötigsten Mittel zum Leben haben; auskommen
      Beispiel
      • sie kommt [mit ihrer Rente] kaum durch
    1. eine gefährliche, bedrohliche Situation überstehen, sich retten
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • sie hoffen, unentdeckt, heil durchzukommen
    2. eine lebensgefährliche Krankheit überstehen
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • der Patient ist durchgekommen
    3. bei einer Prüfung, Wahl o. Ä. erfolgreich sein
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Beispiel
      • nur die ersten drei Kandidatinnen kamen durch

Synonyme zu durchkommen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?