durch­klin­gen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
durchklingen
Wort mit gleicher Schreibung
durchklingen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|klin|gen
Beispiel
der Bass hat zu laut durchgeklungen

Bedeutungen (2)

  1. vor anderen Klängen hervorstechen, besonders deutlich hörbar sein
    Beispiel
    • seine Stimme klang am lautesten durch
  2. andeutungsweise zum Ausdruck kommen, mitschwingen
    Beispiel
    • durch seine Worte klang Unsicherheit durch

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „ist“ oder „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?