durch­gra­ben

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
durch|gra|ben

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch etwas graben
    Beispiel
    • ein Tunnel wurde [durch den Berg] durchgegraben
  2. sich grabend einen Weg durch etwas bahnen
    Grammatik
    sich durchgraben
    Beispiel
    • die Maulwürfe haben sich durchgegraben

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich grabe durchich grabe durch
du gräbst durchdu grabest durch grab durch, grabe durch!
er/sie/es gräbt durcher/sie/es grabe durch
Pluralwir graben durchwir graben durch
ihr grabt durchihr grabet durch grabt durch!
sie graben durchsie graben durch

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich grub durchich grübe durch
du grubst durchdu grübest durch, grübst durch
er/sie/es grub durcher/sie/es grübe durch
Pluralwir gruben durchwir grüben durch
ihr grubt durchihr grübet durch, grübt durch
sie gruben durchsie grüben durch
Partizip I durchgrabend
Partizip II durchgegraben
Infinitiv mit zu durchzugraben

Aussprache

Info
Betonung
durchgraben