durch­flut­schen

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
durch|flut|schen
Beispiel
ich bin gerade noch durchgeflutscht (hindurchgeschlüpft)

Bedeutung

Info

durch etwas gleiten, hindurchschlüpfen

Beispiel
  • der Fisch ist [durch die Maschen des Netzes] durchgeflutscht

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „ist“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich flutsche durchich flutsche durch
du flutschst durchdu flutschest durch flutsch durch, flutsche durch!
er/sie/es flutscht durcher/sie/es flutsche durch
Pluralwir flutschen durchwir flutschen durch
ihr flutscht durchihr flutschet durch flutscht durch!
sie flutschen durchsie flutschen durch

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich flutschte durchich flutschte durch
du flutschtest durchdu flutschtest durch
er/sie/es flutschte durcher/sie/es flutschte durch
Pluralwir flutschten durchwir flutschten durch
ihr flutschtet durchihr flutschtet durch
sie flutschten durchsie flutschten durch
Partizip I durchflutschend
Partizip II durchgeflutscht
Infinitiv mit zu durchzuflutschen

Aussprache

Info
Betonung
durchflutschen