durch­bre­chen

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
durchbrechen
Lautschrift
[dʊrçˈbrɛçn̩]
Wort mit gleicher Schreibung
durchbrechen (starkes Verb)

Rechtschreibung

Worttrennung
durch|bre|chen
Beispiele
er hat die Schranken, die Schallmauer durchbrochen; durchbrochene Arbeit (Stickerei, Goldarbeit)

Bedeutung

(ein Hindernis) mit Wucht oder Gewalt durchdringen (1)

Beispiele
  • eine Absperrung, Blockade, die Verteidigungslinien durchbrechen
  • das Flugzeug hat die Schallmauer durchbrochen
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein Prinzip, alle Konventionen, ein Verbot durchbrechen

Synonyme zu durchbrechen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?