dün­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
dün|gen

Bedeutungen (2)

Info
  1. mit Dünger anreichern
    Beispiele
    • die Erde, den Boden, Acker düngen
    • die Pflanzen düngen (dem Boden, auf dem die Pflanzen wachsen, Düngemittel zuführen)
  2. als Dünger wirken
    Beispiel
    • das faulende Laub düngt [gut]

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch tungen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich düngeich dünge
du düngstdu düngest düng, dünge!
er/sie/es düngter/sie/es dünge
Pluralwir düngenwir düngen
ihr düngtihr dünget düngt!
sie düngensie düngen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich düngteich düngte
du düngtestdu düngtest
er/sie/es düngteer/sie/es düngte
Pluralwir düngtenwir düngten
ihr düngtetihr düngtet
sie düngtensie düngten
Partizip I düngend
Partizip II gedüngt
Infinitiv mit zu zu düngen

Aussprache

Info
Betonung
🔉düngen