drein­hau­en

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Gebrauch:
salopp
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dreinhauen

Rechtschreibung

Worttrennung
drein|hau|en

Bedeutung

dreinschlagen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich haue drein ich haue drein
du haust drein du hauest drein hau drein, haue drein!
er/sie/es haut drein er/sie/es haue drein
Plural wir hauen drein wir hauen drein
ihr haut drein ihr hauet drein haut drein!
sie hauen drein sie hauen drein

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich haute drein ich haute drein
du hautest drein du hautest drein
er/sie/es haute drein er/sie/es haute drein
Plural wir hauten drein wir hauten drein
ihr hautet drein ihr hautet drein
sie hauten drein sie hauten drein
Partizip I dreinhauend
Partizip II dreingehaut
Infinitiv mit zu dreinzuhauen

Präsens

Indikativ Konjunktiv I Imperativ
Singular ich haue drein ich haue drein
du haust drein du hauest drein hau drein, haue drein!
er/sie/es haut drein er/sie/es haue drein
Plural wir hauen drein wir hauen drein
ihr haut drein ihr hauet drein haut drein!
sie hauen drein sie hauen drein

Präteritum

Indikativ Konjunktiv II
Singular ich hieb drein ich hiebe drein
du hiebst drein du hiebest drein
er/sie/es hieb drein er/sie/es hiebe drein
Plural wir hieben drein wir hieben drein
ihr hiebt drein ihr hiebet drein
sie hieben drein sie hieben drein
Partizip I dreinhauend
Partizip II dreingehauen
Infinitiv mit zu dreinzuhauen
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?