Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

do­pen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: do|pen
Beispiel: gedopt

Bedeutungsübersicht

durch verbotene Substanzen zu einer [vorübergehenden] sportlichen Höchstleistung zu bringen versuchen

Beispiele

  • ein Pferd dopen
  • der Läufer hat sich gedopt
  • der Schwimmer war gedopt

Aussprache

Lautschrift: [ˈdoːpn̩] 🔉, auch: [ˈdɔʊ̯pn̩] 🔉
Anzeige

Herkunft

englisch to dope

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich dopeich dope 
 du dopstdu dopest dop, dope!
 er/sie/es dopter/sie/es dope 
Pluralwir dopenwir dopen 
 ihr doptihr dopet
 sie dopensie dopen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich dopteich dopte
 du doptestdu doptest
 er/sie/es dopteer/sie/es dopte
Pluralwir doptenwir dopten
 ihr doptetihr doptet
 sie doptensie dopten
Partizip I dopend
Partizip II gedopt
Infinitiv mit zu zu dopen

Blättern