Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

dis­tri­bu­tiv

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: dis|tri|bu|tiv

Bedeutungsübersicht

    1. (Sprachwissenschaft) eine sich wiederholende Verteilung angebend
    2. (Sprachwissenschaft) in bestimmten Umgebungen vorkommend
  1. (Mathematik) nach dem Distributivgesetz verknüpft

Aussprache

Betonung: distributiv

Herkunft

lateinisch distributivus = verteilend

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-distributiver-distributive-distributives-distributive
Genitiv-distributiven-distributiver-distributiven-distributiver
Dativ-distributivem-distributiver-distributivem-distributiven
Akkusativ-distributiven-distributive-distributives-distributive

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderdistributivediedistributivedasdistributivediedistributiven
Genitivdesdistributivenderdistributivendesdistributivenderdistributiven
Dativdemdistributivenderdistributivendemdistributivendendistributiven
Akkusativdendistributivendiedistributivedasdistributivediedistributiven

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeindistributiverkeinedistributivekeindistributiveskeinedistributiven
Genitivkeinesdistributivenkeinerdistributivenkeinesdistributivenkeinerdistributiven
Dativkeinemdistributivenkeinerdistributivenkeinemdistributivenkeinendistributiven
Akkusativkeinendistributivenkeinedistributivekeindistributiveskeinedistributiven

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. eine sich wiederholende Verteilung angebend

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

      Beispiel

      distributive Zahlwörter
    2. in bestimmten Umgebungen vorkommend

      Gebrauch

      Sprachwissenschaft

  1. nach dem Distributivgesetz verknüpft

    Gebrauch

    Mathematik

    Beispiel

    distributiver Verband

Blättern