di­o­ny­sisch

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dionysisch

Rechtschreibung

Worttrennung
di|o|ny|sisch

Bedeutungen (2)

  1. dem Gott Dionysos zugehörend, ihn betreffend
    Beispiel
    • ein dionysischer Kult
  2. rauschhaft, ekstatisch
    Beispiel
    • dionysische Lust

Synonyme zu dionysisch

Antonyme zu dionysisch

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?