di­mi­nu­en­do

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
Musik
Aussprache:
Betonung
diminuendo

Rechtschreibung

Worttrennung
di|mi|nu|en|do

Bedeutung

in der Tonstärke abnehmend; allmählich leiser werdend

Abkürzung
dim.

Herkunft

italienisch, zu: diminuire < lateinisch diminuere, diminuieren

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?