dienst­ver­pflich­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dienstverpflichten
Lautschrift
[ˈdiːnstfɛɐ̯pflɪçtn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
dienst|ver|pflich|ten

Bedeutung

im Falle des Notstands zu bestimmten Dienstleistungen, vor allem zum Wehrdienst heranziehen, verpflichten

Grammatik

Perfektbildung mit „hat“; meist nur im Infinitiv und Partizip

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?