dienst­bar

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
dienst|bar

Bedeutung

Info

zum Dienst bereit

Beispiele
  • ein paar dienstbare Männer
  • dienstbare Geister (Dienstboten)
  • sich jemandem dienstbar erzeigen
Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • sich <Dativ>, einer Sache jemanden, etwas dienstbar machen (sich, einer Sache jemanden oder etwas untertan, gefügig, nutzbar machen: durch Geldgeschenke machte er sich das Personal dienstbar; etwas dem Staate dienstbar machen)

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch dienestbære

Grammatik

Info

Steigerungsformen

Positivdienstbar
Komparativdienstbarer
Superlativam dienstbarsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivdienstbarerdienstbarendienstbaremdienstbaren
FemininumArtikel
Adjektivdienstbaredienstbarerdienstbarerdienstbare
NeutrumArtikel
Adjektivdienstbaresdienstbarendienstbaremdienstbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivdienstbaredienstbarerdienstbarendienstbare

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivdienstbaredienstbarendienstbarendienstbaren
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivdienstbaredienstbarendienstbarendienstbare
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivdienstbaredienstbarendienstbarendienstbare
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivdienstbarendienstbarendienstbarendienstbaren

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivdienstbarerdienstbarendienstbarendienstbaren
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivdienstbaredienstbarendienstbarendienstbare
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivdienstbaresdienstbarendienstbarendienstbares
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivdienstbarendienstbarendienstbarendienstbaren

Aussprache

Info
Betonung
dienstbar