de­po­nie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
de|po|nie|ren

Bedeutungen (4)

Info
  1. in Verwahrung geben, hinterlegen
    Beispiel
    • Geld, Schmuck bei der Bank, im Safe deponieren
  2. auf einen bestimmten Platz legen, stellen
    Beispiel
    • den Schlüssel auf der Fensterbank deponieren
  3. zur Ablagerung, Lagerung bringen
    Beispiel
    • der Schlamm kann deponiert werden
  4. sich absetzen lassen, ablagern (1a)

Herkunft

Info

lateinisch deponere = ab-, niederlegen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich deponiereich deponiere
du deponierstdu deponierest deponier, deponiere!
er/sie/es deponierter/sie/es deponiere
Pluralwir deponierenwir deponieren
ihr deponiertihr deponieret deponiert!
sie deponierensie deponieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich deponierteich deponierte
du deponiertestdu deponiertest
er/sie/es deponierteer/sie/es deponierte
Pluralwir deponiertenwir deponierten
ihr deponiertetihr deponiertet
sie deponiertensie deponierten
Partizip I deponierend
Partizip II deponiert
Infinitiv mit zu zu deponieren

Aussprache

Info
Betonung
deponieren
Lautschrift
🔉[depoˈniːrən]