de fac­to

Aussprache:
Betonung
de facto
Lautschrift
🔉[deː ˈfakto]

Rechtschreibung

Worttrennung
de fac|to

Bedeutung

tatsächlich, nach Lage der Dinge, dem Verhalten nach

Beispiele
  • das Parlament übt nicht nur de jure, sondern auch de facto politische Macht aus
  • eine Sache de facto anerkennen (durch sein Verhalten die Anerkennung einer Sache zum Ausdruck bringen)

Synonyme zu de facto

Antonyme zu de facto

Herkunft

mittellateinisch = in Wirklichkeit, zu lateinisch factum, Faktum

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?