da­zu­ver­die­nen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
da|zu|ver|die|nen
Beispiel
in den Ferien hat sie sich etwas dazuverdient

Bedeutung

Info

zusätzliches Geld verdienen

Beispiel
  • seine Frau verdient noch [etwas] dazu

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verdiene dazuich verdiene dazu
du verdienst dazudu verdienest dazu verdien dazu, verdiene dazu!
er/sie/es dazuverdient, verdient dazuer/sie/es verdiene dazu
Pluralwir verdienen dazuwir verdienen dazu
ihr dazuverdient, verdient dazuihr verdienet dazu verdient dazu!
sie verdienen dazusie verdienen dazu

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich verdiente dazuich verdiente dazu
du verdientest dazudu verdientest dazu
er/sie/es verdiente dazuer/sie/es verdiente dazu
Pluralwir verdienten dazuwir verdienten dazu
ihr verdientet dazuihr verdientet dazu
sie verdienten dazusie verdienten dazu
Partizip I dazuverdienend
Partizip II dazuverdient
Infinitiv mit zu dazuzuverdienen

Aussprache

Info
Betonung
dazuverdienen