da­zu­ver­die­nen

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dazuverdienen

Rechtschreibung

Worttrennung
da|zu|ver|die|nen
Beispiel
in den Ferien hat sie sich etwas dazuverdient

Bedeutung

zusätzliches Geld verdienen

Beispiel
  • seine Frau verdient noch [etwas] dazu

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?