Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

da­zu­ver­die­nen

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: da|zu|ver|die|nen
Beispiel: in den Ferien hat sie sich etwas dazuverdient

Bedeutungsübersicht

zusätzliches Geld verdienen

Beispiel

seine Frau verdient noch [etwas] dazu

Aussprache

Betonung: dazuverdienen
Anzeige

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich verdiene dazuich verdiene dazu 
 du verdienst dazudu verdienest dazu verdien dazu, verdiene dazu!
 er/sie/es verdient dazuer/sie/es verdiene dazu 
Pluralwir verdienen dazuwir verdienen dazu 
 ihr verdient dazuihr verdienet dazu
 sie verdienen dazusie verdienen dazu 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich verdiente dazuich verdiente dazu
 du verdientest dazudu verdientest dazu
 er/sie/es verdiente dazuer/sie/es verdiente dazu
Pluralwir verdienten dazuwir verdienten dazu
 ihr verdientet dazuihr verdientet dazu
 sie verdienten dazusie verdienten dazu
Partizip I dazuverdienend
Partizip II dazuverdient
Infinitiv mit zu dazuzuverdienen

Blättern