da­r­ein

Wortart:
Adverb
Gebrauch:
gehoben veraltend
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉darein
mit besonderem Nachdruck:
🔉[ˈdaː…]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
da|rein
Alle Trennmöglichkeiten
da|r|ein

Bedeutungen (2)

  1. in dieses, in diese Sache hinein
    Beispiel
    • sie nahm das Papier und wickelte das Buch darein
  2. in diese Angelegenheit, Lage, Situation o. Ä.
    Beispiel
    • er hat sich darein ergeben

Herkunft

mittelhochdeutsch dā(r) īn, althochdeutsch dār(a) īn

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?
Danke, dass Sie Duden online nutzen!
Bitte schalten Sie Ihren Adblocker aus, um weiterhinuneingeschränktauf www.duden.de zugreifen zu können.
Adblocker ausschalten
Duden im Abo
Nutzen Sie Duden online ohne Werbung und Tracking auf allen Endgeräten für nur
1,99 €/Monat.
Bestellen