da­ne­ben­grei­fen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
da|ne|ben|grei|fen

Bedeutungen (2)

Info
  1. am Ziel vorbeigreifen
    Beispiel
    • beim Klavierspielen danebengreifen
  2. etwas Falsches, einen Fehlgriff tun
    Gebrauch
    umgangssprachlich
    Beispiel
    • im Ausdruck danebengreifen

Synonyme zu danebengreifen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich greife danebenich greife daneben
du greifst danebendu greifest daneben greif daneben, greife daneben!
er/sie/es greift danebener/sie/es greife daneben
Pluralwir greifen danebenwir greifen daneben
ihr greift danebenihr greifet daneben greift daneben!
sie greifen danebensie greifen daneben

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich griff danebenich griffe daneben
du griffst danebendu griffest daneben
er/sie/es griff danebener/sie/es griffe daneben
Pluralwir griffen danebenwir griffen daneben
ihr grifft danebenihr griffet daneben
sie griffen danebensie griffen daneben
Partizip I danebengreifend
Partizip II danebengegriffen
Infinitiv mit zu danebenzugreifen

Aussprache

Info
Betonung
danebengreifen