da­hin­ge­hen

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Gebrauch:
gehoben
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
dahingehen

Rechtschreibung

Worttrennung
da|hin|ge|hen
Beispiel
wie schnell sind die Tage dahingegangen

Bedeutungen (3)

  1. Beispiel
    • sie beobachtete, wie die Leute vor ihrem Fenster dahingingen
  2. vergehen, verstreichen
    Beispiel
    • die Zeit, der Tag ging dahin
  3. Gebrauch
    verhüllend
    Beispiel
    • er ist früh dahingegangen

Synonyme zu dahingehen

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „ist“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?