bur­schi­kos

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
burschikos
Lautschrift
🔉[bʊrʃiˈkoːs]

Rechtschreibung

Worttrennung
bur|schi|kos

Bedeutungen (2)

  1. (besonders von weiblichen Personen) betont ungezwungen, ungeniert in den Äußerungen, im Verhalten
    Beispiele
    • sie hat eine sehr burschikose Art
    • er benimmt sich sehr burschikos
  2. salopp, formlos (besonders von jemandes Redeweise)
    Beispiel
    • eine burschikose Bemerkung

Herkunft

zu Bursch und der griechischen Adverbendung -ikós

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?