bür­ger­nah

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
bürgernah
Lautschrift
[ˈbʏrɡɐnaː]

Rechtschreibung

Worttrennung
bür|ger|nah
Beispiel
bürgernahe Politik

Bedeutung

auf die unmittelbaren Probleme, Bedürfnisse der Bürger und Bürgerinnen [unbürokratisch] eingehend, ihnen entsprechend

Beispiel
  • eine bürgernahe Entscheidung
Rechtschreibfehler, ade mit der Duden-Mentor-Textkorrektur

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?