bol­lern

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
bollern

Rechtschreibung

Worttrennung
bol|lern
Beispiel
ich bollere

Bedeutungen (3)

  1. mit einem polternden Geräusch rollen, fallen o. Ä.
    Gebrauch
    landschaftlich
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
  2. Gebrauch
    landschaftlich
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
  3. planlos, unkonzentriert schießen
    Gebrauch
    Sportjargon
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“
    Beispiel
    • aufs Tor bollern

Herkunft

spätmittelhochdeutsch, zu mittelhochdeutsch boln, Böller

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?