Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

blond

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: blond
Beispiel: blond gefärbtes oder blondgefärbtes Haar  [Regel 58]

Bedeutungsübersicht

    1. (vom Haar) gelblich; golden schimmernd
    2. blondhaarig
  1. (umgangssprachlich) von heller, goldgelber Farbe

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Aussprache

Betonung: blọnd
Lautschrift: [blɔnt] 🔉

Herkunft

französisch blond, wohl aus dem Germanischen und vielleicht verwandt mit blind

Grammatik

Steigerungsformen

Positivblond
Komparativblonder
Superlativam blondesten, blondsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-blonder-blonde-blondes-blonde
Genitiv-blonden-blonder-blonden-blonder
Dativ-blondem-blonder-blondem-blonden
Akkusativ-blonden-blonde-blondes-blonde

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderblondedieblondedasblondedieblonden
Genitivdesblondenderblondendesblondenderblonden
Dativdemblondenderblondendemblondendenblonden
Akkusativdenblondendieblondedasblondedieblonden

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinblonderkeineblondekeinblondeskeineblonden
Genitivkeinesblondenkeinerblondenkeinesblondenkeinerblonden
Dativkeinemblondenkeinerblondenkeinemblondenkeinenblonden
Akkusativkeinenblondenkeineblondekeinblondeskeineblonden

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. (vom Haar) gelblich; golden schimmernd

      Beispiele

      • ein blonder Bart
      • sich das Haar blond färben lassen
      • blond gefärbtes, blond gelocktes Haar
    2. blondhaarig

      Beispiele

      • ein blondes Kind
      • <substantiviert>: er tanzte mit der hübschen Blonden (Blondine)
  1. von heller, goldgelber Farbe

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    blondes Bier

Blättern