bil­dungs­re­sis­tent

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich abwertend
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
bildungsresistent

Rechtschreibung

Worttrennung
bil|dungs|re|sis|tent

Bedeutung

Bildung überhaupt oder eine Erhöhung des eigenen Bildungsgrads ablehnend; vertiefter Kenntnis nicht zugänglich

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?