be­stei­gen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|stei|gen

Bedeutungen (3)

Info
  1. auf etwas [hinauf]steigen
    Beispiele
    • einen Berg, einen Aussichtsturm besteigen
    • ein Pferd, das Fahrrad, die Kanzel besteigen
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 den Thron besteigen (die Herrschaft als Kaiser[in], König[in] o. Ä. übernehmen)
  2. (von Tieren) bespringen; begatten
    Beispiele
    • der Hahn besteigt die Henne
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 (salopp) er würde seine Nachbarin gerne besteigen
  3. über Treppen in etwas gelangen, in etwas hineinsteigen
    Beispiel
    • den Zug besteigen, ein Auto, ein Schiff besteigen

Synonyme zu besteigen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
besteigen
Lautschrift
[bəˈʃtaɪ̯ɡn̩]