Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

be­spu­cken

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: be|spu|cken

Bedeutungsübersicht

[verächtlich] auf jemanden, etwas spucken

Beispiel

seinen Gegner bespucken

Synonyme zu bespucken

anspucken; (gehoben) anspeien, bespeien; (salopp) anrotzen

Aussprache

Betonung: bespụcken

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bespuckeich bespucke 
 du bespuckstdu bespuckest bespuck, bespucke!
 er/sie/es bespuckter/sie/es bespucke 
Pluralwir bespuckenwir bespucken 
 ihr bespucktihr bespucket
 sie bespuckensie bespucken 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich bespuckteich bespuckte
 du bespucktestdu bespucktest
 er/sie/es bespuckteer/sie/es bespuckte
Pluralwir bespucktenwir bespuckten
 ihr bespucktetihr bespucktet
 sie bespucktensie bespuckten
Partizip I bespuckend
Partizip II bespuckt
Infinitiv mit zu zu bespucken

Blättern