be­schwer­de­frei

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
beschwerdefrei
Lautschrift
[bəˈʃveːɐ̯dəfraɪ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
be|schwer|de|frei

Bedeutung

ohne Beschwerden (1b)

Beispiel
  • seit drei Tagen beschwerdefrei sein
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?