Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

be­schnüf­feln

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: be|schnüf|feln

Bedeutungsübersicht

  1. (von Tieren) an etwas schnüffeln
  2. (umgangssprachlich) vorsichtig prüfen, kennenzulernen versuchen
  3. (umgangssprachlich abwertend) bespitzeln

Synonyme zu beschnüffeln

ausspionieren, bespitzeln, nachspionieren, observieren, spionieren, überwachen
Anzeige

Aussprache

Betonung: beschnụ̈ffeln

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit »hat«

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. (von Tieren) an etwas schnüffeln

    Beispiel

    der Hund beschnüffelte den Fremden
  2. vorsichtig prüfen, kennenzulernen versuchen

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    die Umgebung beschnüffeln
  3. bespitzeln

    Gebrauch

    umgangssprachlich abwertend
Anzeige

Blättern