be­küm­mern

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|küm|mern

Bedeutungen (2)

Info
  1. betrüben; jemandem Kummer, Sorge bereiten
    Beispiele
    • mein Zustand bekümmerte ihn
    • was bekümmert Sie das? (was geht Sie das an?)
    1. sich betrüben
      Gebrauch
      gehoben veraltend
      Grammatik
      sich bekümmern
      Beispiel
      • sich über etwas bekümmern
    2. sich kümmern, für jemanden, etwas sorgen
      Grammatik
      sich bekümmern

Synonyme zu bekümmern

Info

Herkunft

Info

mittelhochdeutsch bekümbern, -kumbern, zu kümmern

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
🔉bekümmern