be­kreu­zi­gen

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|kreu|zi|gen

Bedeutungen (2)

Info
  1. das Kreuz[zeichen] über Stirn und Brust machen
    Gebrauch
    katholische Kirche
    Beispiele
    • ich bekreuzigte mich
    • (zum Zeichen des Abscheus oder der abergläubischen Furcht) sich vor jemandem, vor etwas bekreuzigen
  2. großen Abscheu [und abergläubische Furcht] vor jemandem, einer Sache haben
    Gebrauch
    umgangssprachlich

Grammatik

Info

sich 〈schwaches Verb; hat〉

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich bekreuzigeich bekreuzige
du bekreuzigstdu bekreuzigest bekreuzig, bekreuzige!
er/sie/es bekreuzigter/sie/es bekreuzige
Pluralwir bekreuzigenwir bekreuzigen
ihr bekreuzigtihr bekreuziget bekreuzigt!
sie bekreuzigensie bekreuzigen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich bekreuzigteich bekreuzigte
du bekreuzigtestdu bekreuzigtest
er/sie/es bekreuzigteer/sie/es bekreuzigte
Pluralwir bekreuzigtenwir bekreuzigten
ihr bekreuzigtetihr bekreuzigtet
sie bekreuzigtensie bekreuzigten
Partizip I bekreuzigend
Partizip II bekreuzigt
Infinitiv mit zu zu bekreuzigen

Aussprache

Info
Betonung
🔉bekreuzigen