be­kömm­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
bekömmlich
Lautschrift
[bəˈkœmlɪç]

Rechtschreibung

Worttrennung
be|kömm|lich
Beispiele
ein leicht bekömmliches oder leichtbekömmliches Essen; aber nur ein leichter bekömmliches, ein besonders leicht bekömmliches Essen

Bedeutung

verträglich (1)

Beispiel
  • bekömmliches Essen

Synonyme zu bekömmlich

Herkunft

mittelhochdeutsch bekom(en)lich = passend, bequem

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?