be­gut­ach­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
begutachten
Lautschrift
[bəˈɡuːtʔaxtn̩]

Rechtschreibung

Worttrennung
be|gut|ach|ten
Beispiel
begutachtet

Bedeutungen (2)

  1. fachmännisch prüfen und beurteilen; sein Gutachten über etwas abgeben
    Beispiel
    • ein Bild, ein Baugelände begutachten
  2. genau, prüfend betrachten [als ob man Fachmann bzw. Fachfrau wäre]
    Gebrauch
    umgangssprachlich, oft scherzhaft
    Beispiel
    • na, lass dich mal begutachten

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?