be­gat­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
be|gat|ten

Bedeutungen (2)

Info
  1. (von männlichen Tieren, gelegentlich auch Menschen) sich [zum Zwecke der Fortpflanzung] mit einem weiblichen Individuum (gewöhnlich derselben Art) geschlechtlich vereinigen
    Beispiel
    • der Vogel begattete das Weibchen
  2. (meist von Tieren) sich geschlechtlich vereinigen
    Grammatik
    sich begatten
    Beispiel
    • im Hof begatteten sich zwei Katzen

Synonyme zu begatten

Info

Herkunft

Info

zu Gatte

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich begatteich begatte
du begattestdu begattest begatt, begatte!
er/sie/es begatteter/sie/es begatte
Pluralwir begattenwir begatten
ihr begattetihr begattet begattet!
sie begattensie begatten

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich begatteteich begattete
du begattetestdu begattetest
er/sie/es begatteteer/sie/es begattete
Pluralwir begattetenwir begatteten
ihr begattetetihr begattetet
sie begattetensie begatteten
Partizip I begattend
Partizip II begattet
Infinitiv mit zu zu begatten

Aussprache

Info
Betonung
begatten
Lautschrift
[bəˈɡatn̩]